Janun-Schultour zum Thema

"Kinderarbeit - nicht mit uns!?"

(Janun = Jugendumweltnetzwerk Niedersachsen)

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Könnt ihr euch vorstellen, dass es Länder gibt, in denen Kinder nicht zur Schule gehen können, weil sie hart arbeiten müssen, damit deren Familie nicht verhungert? Könnt ihr euch weiter vorstellen, dass vieles, was ihr an Kleidung tragt, von Kindern hergestellt wurde, weil sie billige oder sogar kostenlose Arbeitskräfte sind und sich gegen niedrige Löhne und körperliche Gewalt nicht wehren können?

Was für uns unvorstellbar ist, ist für ca 186 Millionen !!! Kindern auf unserer Welt Wirklichkeit. Deswegen gabe ich diesen Webquest erstellt, mit dessen Hilfe ihr mehr zu diesem Thema erarbeiten könnt. Ihr erfahrt dabei mehr über Indien, Kambodscha und Peru.

 


 

Indien:

Allgemeine Informationen über Indien (Lage, Landschaft, Klima usw.):

http://de.wikipedia.org/wiki/Indien

Fragen von eurem Referenten Christian Tangen:

1) Was ist Sklaverei

2) Wann wurde die Sklaverei offiziell verboten? Und in welchen Ländern?

3) Gibt es weiterhin in sklaverei-ähnlichen Zuständen lebende Menschen?

4) Wie viele sind es? Und wie werden die Formen der Sklaverei benannt?

5) Wie viele Kinderarbeiter gibt es weltweit?

6) Wo ist der Unterschied zwischen arbeitenden Kindern (jedes Kind hilft mal im Haushalt oder arbeitet auf andere Weise) und Kinderarbeitern?

7) Warum gibt es so viele Kinderarbeiter?

8) Wie könnte man das ändern?

 

Diese Links können euch bei der Beantwortung der Fragen behilflich sein:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Sklave    (für die Beantwortung der Fragen 1+2)

http://www.kindersache.de/politik/default.htm?a=/politik/sklaverei/moderne_sklaverei.htm (für die Beantwortung der Fragen 3, 4, 5.

http://www.tdh.de/content/themen/schwerpunkte/kinderarbeit/index.htm (eine Seite der Organisation "terre des hommes" zum Thema Kinderarbeit allgemein, kann euch auch bei den Fragen 6, 7 und 8 behilflich sein. Eigene Gedanken zum Thema sind ausdrücklich erwünscht!!

 

Kambodscha

Allgemeine Informationen über Kambodscha (Lage, Landschaft, Klima usw.):

http://de.wikipedia.org/wiki/Kambodscha

 

Fragen von eurer Referentin Susanne Arens (es sind nur wenige, aber sie erfordern längere Antworten):

1) Was ist Welthandel?

2) Welche Probleme (bezüglich Armut/Gerechtigkeit) sind damit verbunden?

www.eine-welt-info.de/themen/themen.welthandel/

www.welthungerhilfe.de/WHHDE/aktuelles/infografiken/welthandel.html

www.globales-lernen.de/MatProjekte/material/welthand/

http://www.tdh.de/content/themen/schwerpunkte/kinderarbeit/index.htm (Allgemeines zum Thema Kinderarbeit)

 

Peru

Allgemeine Informationen über Peru (Lage, Landschaft, Klima usw.):

http://de.wikipedia.org/wiki/Peru

Fragen von eurer Referentin Lucy Borja de Bazan:

1) Wie viele arbeitende Kinder gibt es auf der Welt?

2) Warum müssen diese Kinder arbeiten?

3) Was ist ein Straßenkind und was für eine Verbindung gibt es zwischen Straßenkindern und Kinderarbeit?

4) Was ist der Unterschied zwischen ausbeuterischer und nicht ausbeuterischer Kinderarbeit?

5) Was kann man tun, um ausbeuterische Kinderarbeit zu verhindern?

6) Ist ein ausschließliches Verbot von Kinderarbeit die richtige Lösung dieses Problems?

7) Gibt es Kinderarbeit in Deutschland? Was für eine und was für Gründe und Folgen gibt es dafür?

Eure Links:

Kinderarbeit:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kinderarbeit

http://www.dreigliederung.coiplet.de/de/kinderarbeit

Kinderarbeit und Recht auf Bildung:

http://www.dreigliederung.de/news/01112401.html

http://www.schule-ist-der-beste-arbeitsplatz.org/publish/index.php/index.php

Kinderrechte:

http://www.tdh.de/kinderseiten/mitmachen/kinderrechte.htm

Straßenkind für einen Tag:

http://www.tdh.de/strassenkind/

 

 

 

 

 


powered by Beepworld